MADCAT® GOLF BALL SCREW-IN JIGHEAD

Jighead mit Vertiefungen (wie bei Golfbällen, um den Luftwiderstand beim Werfen zu reduzieren). Schrauben Sie einfach einen Softlure auf den Jighead und befestigen Sie den Drilling des Stingers im Köder. Das Öhr des Jighead ist absichtlich etwas überdimensioniert, um das Anbringen der Hauptschnur und des Stingers zu erleichtern. Der große Vorteil dieses speziellen Jighead-Typs gegenüber herkömmlichen Jigheads mit einem einzigen Haken: der Wels kann den Hakenschaft nicht mehr als Hebel verwenden. Man verliert dadurch weniger Fische.